13. Kehler Abfalltag 2012: Social Media und andere neue Entwicklungen
Facebook-Präsentation
Social Media gewinnt auch in der Abfallwirtschaft an Bedeutung. Anwendungsmöglichkeiten, Nutzen und Risiken sowie rechtliche Aspekte der Nutzung sind Schwerpunkte des diesjährigen Erfahrungsaustauschs in Kehl.
Am Nachmittag schließen sich andere neue Entwicklungen in der Abfallwirtschaft an, wie zum Beispiel die Vorstellung einer restmüllfreien Gemeinde oder neue rechtliche Perspektiven in der Abfallwirtschaft im Zusammenhang mit dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz.
Den Abschluss bildet die Vorstellung der Umfrage zur Situation der Abfallberatung in Baden-Württemberg Stand Ende 2011.
 
In den Pausen und Diskussionsrunden nach den Vorträgen haben alle Teilnehmer Gelegenheit zum intensiven Erfahrungsaustausch.

 

< zurück >

Letzte Änderung: 28.11.2013